Über uns 

Das Netzwerk Gesunde Betriebe OWL wendet sich an Unternehmen in der Region Ostwestfalen-Lippe.


Unsere Ziele

Wir wollen                    

  • Kontakt und Dialog mit Unternehmen und von Unternehmen untereinander auf unterschiedlichen Handlungsebenen in der Region OWL fördern;
  • Wissenstransfer durch Veranstaltungen und durch die Vernetzung von Expertinnen und Experten beleben;
  • Betriebliche Gesundheitsförderung einführen und pflegen;
  • Ansprechpartner und Impulsgeber sein;
  • Gute Beispiele präsentieren;
  • BGF-Konzepte in Kooperation mit Netzwerkpartnern in Betrieben umsetzen;
  • Kompetenzen an Multiplikatoren im Betrieb vermitteln.  


Unsere Mitglieder

  • AOK NordWest
  • Agentur für Arbeit Bielefeld
  • Bertelsmann Stiftung
  • Bezirksregierung Detmold
  • Bezirksverband AWO OWL e.V.
  • BKK Gildemeister Seidensticker
  • DGB OWL
  • Die BGM-Beraterin / Eva von Buch
  • Dr. Gernhold
  • Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
  • Health at Work - Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz / Dr. Sabine Meier
  • IHK 
  • IKK Classic
  • Knappschafts-Klinik Bad Driburg
  • KRÄMERKULTUR / Kerstin Krämer
  • TBS beim DGB NRW e.V.
  • TV-Lemgo
  • Unfallkasse NRW
  • Universität Bielefeld
  • Unternehmerverband für den Kreis Gütersloh e.V.
  • VBG Gesetzliche Unfallversicherung
  • Werkarztzentrum Rietberg e.V.
  • ZIG Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft OWL
  • ZWW Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Bielefeld e.V.


Federführung im Netzwerk:

Dr. Mechthild Echterhoff, AOK NordWest Die Gesundheitskasse. UB Kunde & Markt, Betriebliche Gesundheitsförderung, Barkeystraße 19, 33330 Gütersloh

Tel.: 0800 2655-502814; Fax: 0231 4194-2129; Mail: Mechthild.Echterhoff@nw.aok.de   aok.de/nw   nordwest.meine.aok.de.  facebook.com/AOKNORDWEST


Unsere Statuten

Statuten des Netzwerks Gesunde Betriebe OWL 2014
Statuten Ziele Netzwerk 2014.doc (35.5KB)
Statuten des Netzwerks Gesunde Betriebe OWL 2014
Statuten Ziele Netzwerk 2014.doc (35.5KB)